exhibitions

exhibitions

Schönheitskur im Dezember

 Liebe Kunstfreund*innen,

da die Ausstellung mit Olaf Martens auf den Juli 2021 verschoben werden musste, wollen wir nun die Zeit nutzen, der Aula besseres Licht zu verpassen. Das Rollgerüst für den hohen Saal ist jedenfalls schon da. So freuen wir uns auf die kommenden Ausstellungen ab 5. Januar. Dann beginnt das neue Jahr mit einer spannenden Ausstellung von Künstler*innen aus Mexiko und Deutschland. Näheres dazu später ...

Eine besinnliche Weihnachtszeit und vor allem Gesundheit wünscht Ihnen das Team vom ARS AVANTI e.V.






Rückblick: BIG SOFT ILLUSION- International Group Exhibition der PILOTENKUECHE

Vom 14. bis 21. November ist endlich wieder die Pilotenkueche zu Gast. Nicht treffender könnte der Titel sein unter den derzeitigen Lockdown-Bedingungen. Denn eine Eröffnung ohne Besucher*innen (Künstlerinnen und Künstler mit Kuratoren und Organisatoren sprengen schon die Maximalpersonenzahl im Ausstellungsraum) ist für eine Ausstellung schon recht eigentümlich. Malerei und Grafik werden an die Wände gehängt, Installationen an Fenstern und Böden aufgebaut, Flyer und Plakate verteilt, in Social Media beworben - dennoch bleibt die Ausstellung ohne Besucher*innen eine Illusion. Am Eröffnungstag wird das Fehlen der Besucher*innen durch einen Chor im Raum zum Ausdruck gebracht. Er füllt gewissermaßen die Leerstelle mit Klang, dessen Aufführung im Nachgang im digitalen Raum zu erleben sein wird.

Um aber nicht gänzlich der Illusion zu verfallen, laden wir alle Interessierten zu einem Besuch am Sonntag, den 15. 11. zwischen 16 und 18 Uhr ein. 

Zudem besteht die Möglichkeit, nach Vereinbarung unter b.roehner@arsavanti.de oder info@pilotenkueche.net die Ausstellung zu besuchen. Wir freuen uns, wenn Sie vorbeikommen können.


Text zur Ausstellung von Yoav Schutzer / Kurator:

3 Wörter kombiniert als Titel, ausgewählt nach einem Verfahren, das die individuelle Perspektive der Künstler auf die Stadt, den Ausstellungsraum und den Eindruck der Arbeiten der anderen Künstler widerspiegelt. 3 Wörter, die versuchen, einen Einblick in die Idee der Ausstellung zu geben, aber nicht die Komplexität des Entstehungsprozesses widerspiegeln.

"Big Soft Illusion" ist die erste von zwei Ausstellungen des PILOTENKUECHE International Art Programms der 45. Runde. Hierbei durchlaufen die Künstler einen intensiven Prozess, um neue Leute kennenzulernen, künstlerische Arbeit zu schaffen und einen neuen Ort zu erleben. Der Kurator und das Vermittlungsteam sind dabei, die Bedürfnisse jedes Künstlers zu verstehen und die Verbindung zwischen ihnen herzustellen, um eine Ausstellung zu schaffen, die 11 verschiedene Sichtweisen widerspiegeln kann. In der Zwischenzeit widmet sich das Programm weiterhin dem Konzept der Schaffung einer gemeinsamen Struktur, die einen Raum schafft, in dem Einfluss und kritisches Denken den Hauptkern bilden.

PILOTENKUECHE ROUND 45
Oct-Dec 2020

International Artists

Alexey Lazarev (CA)
Loïc Chauvin (CA)
Jan Vasilko (SK)
Sebastián Hermida (CL)
Cyrill Rafael Vasilyev (RU)
Kristy M Chan (HK/UK)
Manita Kaewsomnuk (TH)
Norbert Kovacs (SK/NL)
Wilm Danby (UK)

Local Artists

Madeleine Dietrich (US)
Carolin Köllsch (DE)

Curator

Yoav Schutzer (IL)

Interns

Ella Yolande (UK)
Rosie Grant (UK)
Johanna Urban (DE)




Snapshots zur Ausstellung:

Sebastian Hermida: Landscape of Factory, Öl a. Lw.

Wilm Danby: Boar Conjunction, Skulptur/Video

Alexey Lazarev: Reminder, mixed Media, Video

Loic Chauvin: o.T., Wachs


Norbert Kovacs: Jogging along the frame, Video

Thanks for your visit !!